Bei uns beginnt Karriere!

Perspektiven mit Chancen und Zukunft

Wir arbeiten in einem vielbeachteten und systemrelevanten Bereich unserer Gesellschaft. Die Wichtigkeit unserer Tätigkeit bleibt und Aufgaben werden in Zukunft sicherlich auch nicht geringer. Beste Vorraussetzungen, für jeden der Verlässlichkeit und Zukunftssicherheit bei seinem Arbeitgeber sucht. Deshalb lohnt es sich für alle , die einen Job suchen oder sich in ihrer Karriere neu orientieren, bei uns regelmäßig nach ausgeschriebenen offenen Stellen zu schauen. Aber auch der Weg der persönlichen Initiative ist erfolgsversprechend. Stellen Sie sich mit einer Bewerbung, gern auch ohne konkretes Stellenangebot, mit einer Bewerbung bei uns vor.

Gewinne einen richtigen Eindruck

Als Schüler oder Student einen tieferen Einblick gewinnen, mehr erfahren von  unseren Aufgabengebieten! Ergreife die Initiative! Wir bieten ständig verschiedene Praktikumsplätze für die Dauer von drei Wochen oder auch einem Jahr an. Eine gute Chance und Möglichkeit, sich ein eigenes, unvoreingenommenes  Bild von den vielfältigen Tätigkeitsbereichen und Entwicklungsmöglichkeiten zu machen. Vielleicht auch Grundlage und Startpunkt für die persönliche zukünftige berufliche Entwicklung!

Aktuelle Stellenangebote

Unbefristete Stelle in Vollzeit
Facharbeiter:in im Elektrohandwerk (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
Bedienung, Überwachung, Steuerung und Dokumentation von Prozess- und Verfahrensabläufen des Zentralklärwerks und den zahlreichen Außenstationen wie
Pumpwerken und Regenbecken. Wartung, Prüfung, Instandhaltung, Reparatur und Erneuerung von Fernwirk-, Mess-, Steuer-, und Regelungstechnik, sowie Schaltanlagen
auf dem Zentralklärwerk und den Außenstationen. Wochenenddienst und Rufbereitschaft im Wechsel mit den anderen Mitarbeitern:innen.

Das sollten Sie bieten:
Abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf, z. B. Elektroniker:in, Industrieelektriker:in, Anlagenelektriker:in.
Fundiertes Fachwissen sowie Erfahrungen im Ausbildungsberuf.
Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung im Bereich der Abwasserbeseitigung und -behandlung.
Führerschein der Klasse BE, wünschenswert C1E.
Verantwortungsbewusstsein sowie Selbstständigkeit, Engagement, Organisationsgeschick, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit.

Das können wir bieten:
Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD. (nähere Informationen unter http://oeffentlicherdienst.info/tvoed/vka/)
Eine jährliche individuelle Leistungsprämie.
Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz.
Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer modernen, dienstleistungsorientierten Verwaltung.
Ein gutes Betriebsklima.
Eine betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes zur finanziellen Absicherung im Alter.
Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Gute Fort- undWeiterbildungsmöglichkeiten.
Flexible Arbeitszeiten.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.11.2021 – vorzugsweise über unser Bewerberportal unter karriere.coesfeld.de.
Bewerbungen von Frauen werden im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Ausbildungsplatz
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) – dreijährige Ausbildung

Deine Ausbildung:
Deine praktische Ausbildung absolvierst Du beim Zentralklärwerk und den zahlreichen Außenstationen (z.B. Pumpwerke und Regenbecken). Du lernst das Steuern und Überwachen von Prozessabläufen auf der Kläranlage und den Pumpwerken. Du analysierst Abwasser- und Klärschlammproben im betriebseigenen Labor. Du dokumentierst Prozessabläufe in den Bereichen der Abwasserableitung und der Abwasser- und Schlammbehandlung. Du kontrollierst die automatisierten Anlagen an Leitständen und vor Ort, um bei Abweichungen Korrekturen vorzunehmen. Du wartest und reparierst sämtliche Anlagen. Ausbildungsschwerpunkte sind u.a.: Verfahrenstechniken in der Abwasser- und Schlammbehandlung, Grundfertigkeiten in der Metallverarbeitung, Maschinen und Gerätetechnik, Elektro-, Mess- und Regelungstechnik sowie Laboranalytik.

Das solltest du bieten:
Hauptschulabschluss
Technisches und handwerkliches Geschick
Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit Teamfähigkeit
Begeisterung für Technik, Maschinen und Anlagen

Das können wir bieten:
Eine zukunftsorientierte und qualifizierte Ausbildung im öffentlichen Dienst
Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Unterstützung von qualifizierten und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen
Geregelte Arbeitszeiten sowie ein gutes Betriebsklima
Eine betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
Eine monatliche Ausbildungsvergütung gemäß TVÖD

Bewirb Dich bei uns auf einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft für Abwassertechnik. Die Bewerbungen können ab 1. August bis Mitte Dezember jeden Jahres an uns gerichtet werden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Aussagekräftige Bewerbungen können online oder auf postalischem Weg
an das Bewerbungsportal der Stadt Coesfeld  oder das Abwasserwerk Coesfeld gerichtet werden,
Frau Christina Brengenberg, Allgemeine Verwaltung.